SPLEENE Store

GET IT NOW

SPLEENE Store

BIGger is better! Der SPLEENE BIG rettet deine Kite-Statistik. Fun Lightwind-Sessions mit einem ungewohnt agilen Tube-Kite.

BIG Kite - SPLEENE Kiteboarding

BIG
Lightwind | Freeride Kite

15m – 17m

Der BIG ist der neue Lightwind Kite von SPLEENE. Kraftvoll im untersten Windbereich und easy handling für endlosen Freeride Genuss. Dazu herausragende Agilität dank Gemini-4-Strut Design.

 

  • Super Low End
  • Easy Handling
  • Maximal agil
  • Riesige Windrange
  • Direktes Fahrgefühl
  • Mega Hangtime

Einsatzbereiche des BIG Kite

BIG Kite - Style and Characteristics - SPLEENE Kiteboarding
BIG Kite - Windrange - SPLEENE Kiteboarding

Highlights des SPLEENE BIG

Was ist neu?

Der BIG schickt seinen Vorgänger QX light in Rente. Der neue Leichtwind Kite von SPLEENE wartet mit vielen Optimierungen auf.

Die neue Bridle vergrößert die Windrange und sorgt für mehr Agilität. Das homogene Bar-Feeling erlaubt eine präzise und kraftschonende Steuerung des BIG und gibt dabei immer ein perfektes Feedback.

Beim Flugtuch kommt das premium Material Quad-Ripstop Teijin 4X zum Einsatz. Minimale Materialdehnung und über Jahre stabil in seinen hervorragenden Eigenschaften. Bei Fronttube und Struts, dem wichtigen Skelett des BIG, vertrauen wir auf High-End Dacron, made in Germany, von Dimension Polyant. Maximale Stabilität bei minimalem Gewicht verleiht dem BIG in jeder Situation sein beständiges Profil. Im Ergebnis entsteht ein Kite mit einem ultra-direkten Fluggefühl.

Bei der Fertigung setzt der BIG neue Maßstäbe. Nähte, Ventile, Verbindungen – zahlreiche Details kamen auf den Prüfstand und wurden weiter optimiert. Der Aufwand hat sich gelohnt: Der BIG weist allerhöchstes Qualitätsniveau auf.

Super Low End & Easy Handling

Key Feature bei einem guten Lightwind Kite? Er muss früh starten und falls der Wind zulegt, gut beherrschbar bleiben. Das beschreibt den BIG perfekt. Selbst in der Größe von 17m kannst du den Kite bis 20 Knoten nutzen. Das Low End liegt bei 6 Knoten.

Auch das Springen mit dem BIG ist eine wahre Freude. Egal ob du aktiv über die Kante Leinenspannung aufbaust oder einfach den Kite nach “hinten” lenkst. Der BIG liftet dich kraftvoll in die Luft. Alleine durch seine Größe kannst du echte Rundflüge genießen.

Gerade bei Lightwind-Sessions kann der Kite auch mal im Wasser landen. Kein Problem mit dem BIG. Ein Zug über die Steuerleine genügt, um den Kite zu relaunchen. Das Delta Profil richtet den Kite schnell auf und der BIG startet am Windfensterrand einfach in die Luft. Du kannst den BIG auch über beide Steuerleinen rückwärts starten.

Maximal agil

Das Gemini-4-Strut-Design des BIG ist unschlagbar in punkto Drehgeschwindigkeit und Reaktionsfreudigkeit.

Warum? Kites ohne Mittelstrut tordieren bei weitem besser als Kites mit Mittelstrut – beste Voraussetzung für direktes Einlenken. Der BIG setzt Lenkbefehle damit direkter und präziser um. Du wirst dich wundern, wie agil Kites in dieser Größe fliegen können und wieviel Spaß der Kite beim Freeriden macht.

Riesige Windrange

Der BIG hat dank seines Lightwind-Profils viel Leistung, die sich direkt abrufen lässt. Der Zug entfaltet sich insbesondere im Low End kraftvoll und kontrolliert. Leichteste Brisen bringen dich aufs Board.

Aber auch bei zunehmendem Wind bleibt der BIG sehr beherrschbar, ein unentbehrliches Sicherheits-Feature in Revieren mit böigen Winden. Die optimierte Bridle, das Gemini-4-Strut Design und der abgestimmte Schwerpunkt macht die Depower effizient. Gleichzeitig kannst du dem Kite über den Adjuster viel Power geben oder nehmen. Du kannst beide Kitegrößen locker über 20 Knoten fliegen.

Direktes Fahrgefühl

Das Bar-Feeling des BIG ist homogen abgestimmt. Auch wenn Du den Kite voll angepowert fliegst, schont der Kite deine Arme. Dennoch bekommst Du genügend Feedback vom Kite und weißt immer genau, wo er steht.

Zusätzlich verhindert das Quad-Ripstop Teijin 4X jegliches schwammiges Feeling. Das premium Flugtuch macht dem Kite nicht nur robuster, sondern über den gesamten Windbereich deutlich direkter als Double- oder Triple-Ripstop Tücher.

Mega Hangtime

Die Power vom BIG zeigt sich auch in der Luft. Das Gemini-4-Strut Design gibt dem Kite viel freie Fläche im Zentrum. Kombiniert mit dem gestreckten Profil trägt dich der BIG mit einer mega Hangtime durch die Luft. Du kannst den Flug in allen Zügen genießen, hast viel Zeit für Board-Offs und andere Tricks und wirst am Ende sanft vom BIG abgesetzt.

Details des BIG Kites

BIG Kite Detail Pump - SPLEENE Kiteboarding
BIG Kite Detail Strut - SPLEENE Kiteboarding
BIG Kite Detail Tip - SPLEENE Kiteboarding
BIG Kite Detail Bag - SPLEENE Kiteboarding

Welche Technologie steckt hinter dem SPLEENE BIG?

Never stop Innovating. Der BIG vereint raffinierte Design-Details mit High-End-Materialien und bester Verarbeitung. Das Ergebnis ist einer der besten Leichtwind Kites im Markt.

Performance Delta-Shape

Moderne Lightwind-Kites werden im Delta-Shape designt. Bei diesem Shape ist die sogenannte Aspect-Ratio, vereinfacht gesagt, das Verhältnis von Länge zur Höhe eines Kites, deutlich größer als etwa bei C-Kites. Lightwind-Kites sind gestreckter, bieten dem Wind mehr Auftriebsfläche und müssen damit weniger bewegt werden, um Vortriebskraft zu entwickeln. Die Leading-Edge ist gepfeilt, was dem Kite ein angenehmes Bargefühl gibt und den Relaunch vereinfacht. Wir haben den Delta-Shape des BIG auf eine große Windrange mit tiefem Low End und insgesamt easy Handling getrimmt. Der Kite ist trotz seiner Größe enorm agil. Das Bar-Feeling haben wir homogen ausgelegt. So kannst Du viele Sessions mit deinem BIG genießen, ohne abends deine Arme massieren zu müssen.

Gemini-4-Strut Design

SPLEENE setzt bei seinen Kites konsequent auf ein 4-Strut-Design. Im Vergleich zu Kites mit Mittelstrut vereint ein 4-Strut-Kite die Eigenschaften von zwei Welten: Ein stabiles Strut-Skelett für höchste Belastungen mit einem gleichzeitig Gewichts-optimierten Setup, um auch bei Leichtwind stabil am Himmel zu stehen.

Das Gemini-4-Strut Design bietet einen weiteren entscheidenden Vorteil: Ohne die Mittelstrut kann der Kite perfekt um die Längsasche tordieren und setzt Lenkbefehle unmittelbar um. Zusätzlich wird der Kite im Center frei angeströmt, so dass ein enormer Vor- und Auftrieb erzeugt wird. Im Ergebnis bekommst du einen ultraschnellen Kite mit extrem großer Windrange und einer unfassbaren Hangtime.

Adaptive Bridle System

Die 4-Punkt-Bridle des BIG ist mit drei Pulleys ausgestattet. Der Kite passt sein Profil permanent dem Wind an und fängt Böen sanft ab. Auch bei schnellen Manövern erlaubt das Adaptive Bridle System eine ultra-schnelle Anpassung und harmonische Reaktion des Kites. Der BIG erhält somit eine deutlich größere Windrange – ein entscheidender Vorteil gegenüber sog. Fixed Bridle Systemen.

Quad-Ripstop Tejin 4X

Der BIG ist mit dem besten Flugtuch ausgestattet, welches der Markt zu bieten hat. Das 4X Flugtuch der japanischen Firma Teijin ist seit einigen Jahren das Non-Plus-Ultra für Kites. Das Material hat beste Werte in Sachen Dehnung, Reißfestigkeiten, Gewicht und UV-Beständigkeit. Das Quad Ripstop macht den Kite nicht nur haltbarer – das gesamte Feeling wird direkter und du erhältst ein spürbar besseres Feedback des Kites.

High-End-Dacron “made in Germany”

Fronttube, Struts und Kite-Verstärkungen sind mit einem äußerst hochwertigen Dacron des deutschen Herstellers Dimension Polyant ausgestattet. Dieses Dacron weist eine sehr hohe Festigkeit bei einem gleichzeitig sehr geringen Gewicht auf. Der Kite kann bei Bedarf stramm aufgepumpt werden, um auch bei Starkwind souverän zu performen. Auch die UV-Beständigkeit ist überragend – ein sehr wichtiges Kriterium für die Langlebigkeit des Kites.

Selbstverständlich verfügt der BIG über ein One-Pump System. Das neue One-Pump-Ventil ist mit einem Bajonettverschluss ausgestattet und erlaubt schnelles Be- und Entlüften. Die Struts verfügen über extra breite Durchlässe und können bei Bedarf mit einer Klammer geschlossen werden. Ventile und Bladder sind mit einem speziellen Klebstoff, ebenfalls „made in Germany“, verschweißt, um dich vor „Plattfüßen“ zu bewahren.

V-Cut Panels

Die Panels im Flugtuch sind V-förmig ausgerichtet. Hierdurch werden die Zugkräfte im Quad-Ripstop Tejin 4X Flugtuch des Kites optimal verteilt. Der Kite bleibt auch in heftigen Böen stabil und ruhig. Gleichzeitig bleibt der Druckpunkt an der Bar gleich und erfordert weniger Eingreifen.

Du willst den SPLEENE BIG Kite haben und gleich aufs Wasser?

Spleene Kiteboarding - Logo