SPLEENE Store

GET IT NOW

SPLEENE Store

Be FABULOUS!

Starte dein Foil-Abenteuer mit dem SPLEENE FABFOIL BOARD!

SPLEENE Kiteboarding - FAB Foilboard

Das FABFOIL BOARD 25 & 45

125 x 45 cm
145 x 45 cm

Mit dem SPLEENE FABFOIL BOARD hebst du direkt ab. Du hast volle Kontrolle und maximales Fahrgefühl. Und mit den Bevels ist auch ein Touchdown kein Problem – ganz egal ob du Einsteiger bist oder dein Motto „Foilen am Limit“ lautet. Wir haben zwei Größen für dein optimale Setup:  145 cm Länge – als Allround-Foilboard und NEU in 125 cm Länge – als Pocket-Foilboard.

 

  • Direktes Fahrgefühl
  • Einfacher Wasserstart
  • 3D Bevel Shape
  • Präzises Aufsetzen
  • Multi-Strap-Positionen
  • Robuste Bauweise
  • Große EVA Standfläche

Highlights des FABFOIL BOARD im Detail

Direkter Take-Off

Das FABFOIL BOARD gleitet sehr früh an. Durch die große Fläche am Bug und die flache Bodenkurve wirst du schnell aus dem Wasser gelifted. Auch mit dem kleinen FABFOIL BOARD in 125 cm Länge hast du viel Fläche am Bug und kommst trotz der kompakten Pocket-Bauweise schnell aus dem Wasser. Du wirst nie das Gefühl haben, dein Board klebt am Wasser fest.

Einfacher Wasserstart

Für viele besonders wichtig: Ein einfacher Wasserstart. Das FABFOIL BOARD lässt sich spielerisch leicht starten, so wie man es von normalen Kiteboards gewöhnt ist. Dies geschieht aufgrund des minimalen Volumens. Das FABFOIL BOARD lässt sich easy unter Wasser drücken und schwimmt nicht auf. Du kannst in aller Ruhe deine Füße positionieren und musst zu keiner Zeit „das Board in die richtige Position kämpfen“.

Multi Foil + Strap Positionen

Am Heck des FABFOIL BOARDs kannst du dein Foil an verschiedenen Positionen montieren. Finde deinen Sweet-Spot – egal ob strapless oder mit Straps. Der Lochabstand für die Foil-Montage ist 90 x 165 mm und die Inserts sind für M6 Schrauben ausgelegt.

Der Standbereich des FABFOIL BOARDs ist mit einem EVA-Pad ausgelegt. Das bietet maximalen Halt, auch für strapless Foiler. Straps lassen sich in verschiedenen Positionen montieren und du allein bestimmst, ob du in einem, zwei oder drei Straps den besten
Halt findest.

Solide Bauweise

Das FABFOIL BOARD ist in einer soliden Snowboard-Konstruktion gefertigt. Ein Holzkern ist die Basis dafür und bietet gleichsam Dämpfung und Fahrgefühl. Speziell angeordnete Glasfaser-Schichten sorgen für Robustheit und Kräfteverteilung.

3D Bevels

Das besondere Merkmal des FABFOIL BOARD 25 & 45 ist der 3D Bevel-Shape. Dabei werden parallel zur Längsachse beide Seiten aufgebogen. Das Board wird dadurch sehr steif – also einfacher zu kontrollieren. Steuerbefehle kommen direkt an den Foil-Flügeln an.
Zusätzlich sorgt der seitliche Bevel für sehr weiches Eintauchen – auch bei starkem Ankanten. Das gefürchtete Verschneiden wird somit verhindert und man hat immer volle Kontrolle über Board und Foil.

Optimierter Shape

Ein flache Bodenkurve im Heck und viel Fläche am Bug sorgen für schnelles und einfaches Angleiten. Wenig Fläche am Heck lässt das Board selbst bei hohen Geschwindigkeiten und starkem Ankanten nicht verschneiden. Viel Aufbiegung an der Nase vermeidet ungewolltes Unterschneiden.

Getestet! Das SPLEENE FABFOIL BOARD bei Famus und Kitefinder.com

Das Unboxing Video von Famus mit allen Details zum Hydrofoil

Der Fahrbericht von Famus zum SPLEENE Foil & Foilboard

Kitefinder.com testet das SPLEENE Foil & Foilboard

Du willst mit dem FABFOIL direkt losfliegen?

Spleene Kiteboarding - Logo