Spleene Store

Get it now

Spleene Store

SPLEENE Talk – Kitefoil für Anfänger

Jul 12, 2018 | SPLEENE Talk

Kitefoil / Hydrofoil für Anfänger

Seit geraumer Zeit sieht man an den Küstenspots und Binnenseen immer mehr und mehr Kitefoiler über das Wasser schweben. Was bei den Könnern graziös und kinderleicht aussieht, lässt bei Anfängern schnell die Vermutung aufkommen wie lange der Weg dorthin war. Kitefoilen oder Hydrofoilen ist keine Disziplin für Kitesurf Beginner, sondern schon eher eine Disziplin die fortgeschrittene Kiter wieder wie Kitesurf Beginner aussehen lässt. Aber gerade dieser Umstand erfreut sehr viele Kitesurfer und bietet einen neuen Reiz. Doch nicht nur der Drang nach etwas Neuem erfreut sehr viele Kitesurfer, es ist auch die noch nie dagewesene Leichtwind-Performance von Kitefoils.

Hat man bis vor wenigen Jahren unter 15 Knoten noch gar nicht an Kitesurfen gedacht, so flitzen die Profis heute bei 5-6 Knoten über das glattgebügelte Wasser und freuen sich über die leeren Kitespots.

Spleene Kiteboarding - Foilset + Foilboard

SPLEENE Kitefoil und Foilboard

Wie sieht ein Anfänger Kitefoil aus?

Kitefoils aller Typen sehen im Grunde sehr ähnlich aus, die Unterschiede sind sehr klein und betreffen lediglich die Größe und das Design der Flügel. Hier gilt die Faustregel: Umso größer der Flügel, umso mehr Auftrieb bietet dieser. Allerdings sind größere Flügel auch träger und sind nicht so wendig wie kleinere Freeride oder Race Flügel. Doch all das ist für einen Kitefoil Beginner erstmal unerheblich. Gerade zu Beginn ist es von Vorteil, wenn der Flügel sehr viel Auftrieb bietet. Dadurch kannst du bereits bei geringen Geschwindigkeiten in den Schwebemodus übergehen und musst dir keine Gedanken über schlimme Wipeouts bei hohen Geschwindigkeiten machen.

Anfänger Foils sollten auch nicht zu agil sein, denn gerade bei den ersten Sessions ist man dieses instabile Gefühl nicht gewohnt, wenn der Flügel dazu noch agil ist und das nicht vorhandene Fahrkönnen als Lenkbefehle interpretiert, dann benötigt man einige Extrasessions bis man sicher am Kitefoil steht.

Spleene Kiteboarding - Foilboard am Strand

SPLEENE Kitefoil

Warum gibt es kurze Masten für Kitefoil Anfänger?

Kurze Masten haben den Vorteil, dass die Hebelwirkung kürzer ist. Das heißt zum einen, dass Lenkbefehle nicht dieselbe Intensität haben, aber auch zum anderen, dass man bei Wipeouts nicht so hoch stürzt. Doch wozu gibt es dann längere Masten? Längere Masten bei Kitefoils bieten den Vorteil einer vergrößerten Schräglage, ohne dass dabei die Flügel aus dem Wasser kommen und ein Strömungsabriss damit einhergeht. Ein weiterer Vorteil von längeren Masten ist der größere Abstand zur Wasseroberfläche. Vor allem an der Küste, wenn es Wellen hat, lässt sich mit einem kurzen Mast ständiger Wasserkontakt (so genannte Touchdowns) kaum vermeiden.

Wie sieht ein Anfänger Foilboard aus?

Anfänger Foilboards sind etwas größer, dabei ist egal ob das Board Volumen besitzt oder nicht. Foilboards ohne Volumen, wie das SPLEENE Foilboard, machen es leichter zu Starten, da das Board nicht so hoch aufschwimmt. Für die ersten Meter ist es wichtig, dass das Foilboard genügend Auftrieb entwickelt, um stabil in der Verdrängerfahrt zu bleiben und erstmal ein Gefühl für das Kitefoil zu entwickeln. Aber auch bei extremen Leichtwind hilft ein großes Foilboard um von der Verdrängerfahrt in den Schwebezustand zu gelangen. Das SPLEENE Foilboard in 145x45 ist perfekt sowohl für Kitefoil Anfänger als auch für Freerider.

Spleene Kiteboarding - Foil Sundowner

SPLEENE Kitefoil

Wieviel kostet ein Kitefoil?

Die Schere beim Preis von Kitefoils geht massiv auseinander, deshalb sollte man sich vor dem Kauf genau informieren. Den größten Unterschied beim Preis macht das Grundmaterial – in der Regel werden Alu oder Carbon dafür verwendet. Wir von SPLEENE haben auch hier eine Innovation gelauncht und bieten Flügel aus G10 Material, das ist dasselbe Material, das auch bei Kiteboard Finnen verwendet wird und für seine Robustheit bekannt ist. Der dazugehörige Mast aus Aluminium ergänzt Flügel und Fuselage und bietet eine überdurchschnittliche Performance zum außergewöhnlichen Preis.

Das SPLEENE Kitefoil Set inkl. Foilboard bekommst du in unserem Kiteshop bereits um € 999,-. Anhand deiner Könnerstufe suchst du dir dazu einen Kitefoil Beginner, Freeride oder Race Flügel aus und vergrößerst damit den Einsatzbereich und hast sehr lange Spaß damit.

Gerne beraten wir dich am Telefon aber auch per Email, wenn du Fragen zum SPLEENE Kitefoil hast.